spaghetti bolognese #klassiker

Advertisements

6 Gedanken zu “spaghetti bolognese #klassiker

  1. wir lieben bollo. essen fuer die seele.
    neulich hat ebi mal ein neues bollo rezept ausprobiert.
    es war irre zeitaufwaendig und am ende einfach nur ekelig. wie immer hatten wir fuer den froster mitgekocht, diesmal war es fuer den muellschlucker.
    https://www.kochwiki.org/wiki/Spaghetti_Bolognese_nach_Heston_Blumenthal
    kannst du ja mal nachlesen…
    wir kochen viel nach heston. er macht die besten fritten auf der welt. die bollo iss leider nix!!:)

    Gefällt 1 Person

    1. hinter die Zutaten Milch, Sternanis, Koriander, Nelken, Sherryessig und Fischsauce mach‘ ich ein Fragezeichen. Vor allem die Gewürze und -saucen verändern eine Bolo im Geschmack ja massiv in Richtung Nah- und Fernost.
      Würde dann eventuell zu Couscous oder Naanbrot passen 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s