sonntagmorgen – kaffeegenuss pur

kaffee hand made: am 6.5. geroesteter aethiopischer hochlandkaffee (sidamo, reiner ursprungs- und plantagenkaffee, rast ebikon), von hand gemahlen (fruehsport!), klassisch filtriert und zu einem noch lauwarmen gipfeli getrunken. ein genuss fuer alle sinne.

2 Gedanken zu “sonntagmorgen – kaffeegenuss pur

  1. Das war bestimmt Absicht! Wenn ich nur das Wort Kaffee lese habe ich den Duft bereits in der Nase -lach-
    Ein absolut tolles Posting!
    Lieben Gruß, die Kaffeetante 😉

    Gefällt mir

    1. Lieben Dank Michaela für das Kompliment! Es freut mich besonders, da ja Kaffee bei dir schon fast Programm ist – wenigstens sagt das dein Blogtitel 😉
      Ich habe vor rund 4 Monaten das klassische Anbrühen von Filterkaffee wieder entdeckt. Es ist erstaunlich, welche Aromenvielfalt beim Mahlen, Brühen und in der Tasse in die Nase steigen. Interessant ist das Testen von Lagenkaffee – die Mehrkosten im Vergleich zu Kaffee vom Grossverteiler werden durch das Geschmackserlebnis mehr als ausgeglichen. Ich habe mir von Hario eine Keramik-Kaffeemühle gekauft und mahle den Kaffee fast ausschliesslich von Hand. Bei kleineren Mengen verwende ich den Porzellan-Filter und Filterpapiere von Hario (notabene ein japanisches Produkt). Die Filtration ist durch eine spezielle Rillenstruktur schneller als bei herkömmlichen Filtern (wie z.B. Melitta). Wenn wir mehr als 3 Tassen machen, muss ich aber auch einen konventionellen Filter verwenden.
      Alles in allem ist der samstägliche oder sonntägliche Kaffeegenuss schon fast zum kulinarischen „Event“ geworden. 🙂
      Liebe Grüsse, Martin

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s